Der älteste Mann der Welt

will Bar Mizwa feiern

Unglaublich aber wahr: Israel Kristal feiert morgen seinen 113. Geburtstag und ist somit der älteste Mann der Welt.

Mi, 14.09.2016

Israel Kristal schaut für sein Alter doch ganz gut aus oder? Er wird morgen nämlich 113 Jahre alt!

© APA/AFP/KOPERSHTOUK

Kristal ist nicht einfach ein ganz normaler Opa, sondern der älteste Opa der Welt! Morgen vor genau 113 Jahren - also am 15. September 1903 - wurde er in dem kleinen Örtchen Zarnow in Polen geboren.

Wie der älteste Mann der Welt seinen Geburtstag feiert? „Wir werden ihn mit unserer ganzen Familie feiern!“, sagt Kristals Tochter. „Es werden ungefähr 100 Leute dabei sein.“

Aber damit nicht genug: Kristal ist jüdisch und traditionell feiern Buben mit einem jüdischen Religionsbekenntnis ihre Bar Mizwa, wenn sie 13 Jahre alt werden. Doch an seinem 13. Geburtstag herrschte Krieg. Kristals Vater war in der russischen Armee und seine Mutter war schon verstorben, deshalb hatte der junge Kristal niemanden, der mit ihm feierte.

Weil die Bar Mizwa für jüdische Menschen sehr wichtig ist, will sie Kristal nun nachfeiern. „Wir werden ihn segnen, wir werden mit ihm tanzen, wir werden glücklich sein“, sagt seine Tochter.

Zur Startseite

Artikel teilen:

Das könnte dich auch interessieren

testbild

Happy Birthday, Kimbar!

Kimbar, das Giraffen-Männchen im Wiener Tiergarten Schönbrunn, fe ...

Mehr lesen

Die kleinste Frau der Welt

Die Inderin Jyoti Amge erhält Guinness-Anerkennung, als die klein ...

Mehr lesen